CCF via UDP übertragen

Dieses Forum ist für alle Software- und Installationsfragen bestimmt.

Moderator: marcus

CCF via UDP übertragen

Postby meudenbach » Sun 11. Jan 2009, 18:07

Hallo Markus,

ich versuche mit eine Fremdanwendung CCF-Code an einen IRTrans LAN zu übertragen...

Ich empfange über die iRed Software folgenden CCF-String:

[RAW]85[FREQ]38[D] 0 8 632 880 448 888 440 448 464 432 1352 1296 440 448 448 448 440 448 472 416 448 448 440 448 472 424 440 448 472 424 464 424 472 424 888 432 480 856 440 448 472 0 320 896 0 8 656 856 440 888 440 448 448 448 1352 1296 440 448 472 424 440 448 448 448 464 424 448 448 440 448 448 448 440 448 440 448 448 448 912 416 472 864 440 448 440

Lt. Beschreibung müßte ich doch also folgenden String an [IP]:21000 übertragen

sndccf [RAW]85[FREQ]38[D] 0 8 632 880 448 888 440 448 464 432 1352 1296 440 448 448 448 440 448 472 416 448 448 440 448 472 424 440 448 472 424 464 424 472 424 888 432 480 856 440 448 472 0 320 896 0 8 656 856 440 888 440 448 448 448 1352 1296 440 448 472 424 440 448 448 448 464 424 448 448 440 448 448 448 440 448 440 448 448 448 912 416 472 864 440 448 440

ist das korrekt ???

LG

Mike Eudenbach
meudenbach
 
Posts: 2
Joined: Sun 11. Jan 2009, 17:49

Re: CCF via UDP übertragen

Postby IRTrans » Sun 11. Jan 2009, 19:03

Hallo Mike,
das ist ist kein CCF Code, das ist ein IRTrans RAW IR Code. Den kannst Du so nicht senden.

Du kannst ihn allerdings in ein IRTrans .rem File packen und dann in die IR Datenbank hochladen.
Danach kannst Du sie ganz normal über TCP oder UDP senden.

Gruß, Marcus
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: CCF via UDP übertragen

Postby meudenbach » Mon 12. Jan 2009, 07:36

Hallo Markus,

danke für die schnelle Antwort...

Gibt es keine Möglichkeit, den Code, wie auch immer ich ihn in iRed dargestellt bekomme, nativ zu übertragen... also vom HomeServer oder eben von unserer Mac Lösung ???

LG
meudenbach
 
Posts: 2
Joined: Sun 11. Jan 2009, 17:49

Re: CCF via UDP übertragen

Postby IRTrans » Mon 12. Jan 2009, 10:53

Hallo,
nein, das geht so nicht. Der Code wird erst vom Server verarbeitet, mit den restlichen Informationen (Trägerfrequenz) verknüpft und dann zum IRTrans geschickt.

Der String ist so erstmal unvollständig, da er nur einen Teil der Informationen enthält.

Gruß, Marcus
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32


Return to Software / Installation

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 6 guests